0

welcome arrow Zusatzangebote arrow Psychomotorik
Zusatzangebot - Psychomotorik

Ein weiteres besonderes sportliches Angebot für einige Schüler über den Sportunterricht hinaus ist das psychomotorische Turnen, in dem unsere Kinder eine intensive Förderung im grobmotorischen Bereich durch einen ausgebildeten Psychomotorik-Sportlehrer erhalten. 

Häufig vorhandene Bewegungsarmut bei Kindern und Jugendlichen und fehlende sportliche Aktivitäten, auch bedingt durch gesellschaftliche Entwicklungen, führt zur Notwendigkeit von Angeboten, um psychomotorische Defizite zumindest ansatzweise auszugleichen.

Ein Schwerpunkt dieser Angebote sind aufwändige Bewegungslandschaften, die einen besonderen Anreiz für Bewegung und Spaß an sportlichen Aktivitäten bieten. Die Bewegungsanreize sollen ängstliche oder bewegungsdefizitäre Kinder dazu bringen, sich sportlich zu betätigen. Auf diese Weise werden besondere Anreize geschaffen, die zu sportlichen Aktivitäten führen und dadurch motorischen Defiziten begegnen.

Diese Angebote und Förderungen werden in Gruppengrößen von etwa 4 bis 8 Kindern durchgeführt. Die Gruppen werden jährlich individuell nach Bedarfslage neu zusammengestellt.

Nachfolgend sehen Sie einige Eindrücke aus einer Psychomotorikstunde