0

Zusatzangebot - Lesepaten

 

lesepaten
lesepatin01

 

 

Seit dem Schuljahr 2006/07 helfen uns etwa 10 bis 12 ehrenamtliche  Helfer bei der Leseförderung unserer Schüler. Diese Frauen und Männer arbeiten nach Absprache mit den zuständigen Klassenlehrern überwiegend in Einzelsituationen mit Kindern während der Unterrichtszeiten und lesen oder besprechen ausgesuchte Texte.

Neben der Leseförderung bedeutet diese Unterstützung eine pädagogische und emotionale Unterstützung unserer Schüler, die sich durch die Mithilfe der Lesepaten gestärkt und beachtet fühlen.

Diese Lesepaten sind engagierte Erwachsene, die bereit sind, ehrenamtlich für benachteiligte Kinder und Jugendliche Zeit in sinnvolle Unterstützung zu investieren. Etwa zweimal im Schuljahr werden die Erfahrungen zwischen den Lehrern und den Lesepaten in einem gemeinsamen Gespräch mit der Schulleitung ausgetauscht, um Verbesserungen oder Veränderungen inhaltlich und/oder organisatorisch zu entwickeln.